GNTM Styling Action

Am Morgen nach der GNTM Entscheidung bekamen die Models Post von Heidi Klum. Die Nachricht gefällt den Mädels nicht ganz so doll. Gina-Lisa hat es im Gefühl, den GNTM-Models sollen die die Haare abgeschnitten werden. Und damit die Topmodels nicht gleich anfangen zu weinen und zu schreien wenn ihnen die Haare kurz geschoren werden, verhängt man alle Spiegel. Das Ergebnis des Umstylens sollen die GNTM-Models erst am Ende sehen. Die ganze Umstyle-Action steht an, weil die Models noch keine richtigen „Charakterköpfe“ sind wie sich Heidi ausdrückt.

Und dann kommen sie ab die Haare, zumindest bei einigen der Topmodels. Gina-Lisa ist mal wieder nah am Wasser gebaut als ihre Extensions schnipp, schnapp ab kommen. Sie glaubt das sie einen Jungenschnitt verpasst bekommt und ist darüber gar nicht glücklich. Jennifer dagegen siehts gelassener. Katharina ist als erste fertig und staunt nicht schlecht wie sie jetzt aussieht. Einfach natürlicher. Auch bei Aline kommen die Haare ab, sie glaubt sie sieht dann aus wie ein „Wischmob“. So Unrecht hat sie damit nicht. Als sie das Ergebnis sieht sagt sie dass sie sich selber nicht wiedererkennen würde. Wanda ist mit ihrem neuen Look sehr unglücklich und sauer. Drei Jahre hatte sie gebraucht damit ihre Haare lang gewachsen sind, nun wurden sie einfach abgeschnitten. Im Nachhinein hätte sie es nicht machen sollen, auch wenn sie dadurch bei GNTM rausgeflogen wäre. Doch im Großen und Ganzen sind die GNTM-Models zufrieden mit ihrem neuen Look.

One comment

Comments are closed.