Die Entscheidung bei GNTM Episode 3

Nachdem ja letzte Woche die GNTM Jury keine Entscheidung gefällt hat welches GNTM-Model gehen muss wird dies in der vierten Episode von Germanys next Topmodel nachgeholt. Die Mädels wissen nicht wieviele von Ihnen nach der Entscheidung noch dabei bleiben. GNTM-Kandidatin Raquel stellt sich als erste der Topmodel Jury. Für Raquel geht die Show weiter sie bleibt im Rennen. Auch Katharina, Carolin, Gisele, Jennifer, Wanda und Taina schaffen den Sprung in die nächste Runde. Für Rubina dagegen heißt es hier und jetzt Abschied nehmen von Germanys next Topmodel.

Und es wundert einen schon wie sehr erstaunt die Topmodels immer sind wenn einen von Ihnen rausfliegt. Als nächste muss GNTM-Model Gina-Lisa vor die Topmodel Jury. Heidi sagt ihr das sie sehr speziell ist und nicht jeder versteht warum gina-Lisa überhaupt noch dabei ist (dies leist man ja auch des öfteren in den Kommentaren). Gina-Lisa fängt darauf hin gelich an zu weinen, doch sie hat gar keinen Grund dazu. Gina-Lisa ist weiter bei GNTM. Und auch ihre Busenfreundin Sarah darf sich freuen. Für Aisha und Sandra dagegen ist Schluss bei GNTM.

Auch die GNTM-Models Christina, Elena und Vanessa, Janina und Bianca bleiben weiterhin im Rennen und kämpfen darum Germanys next Topmodel 2008 zu werden. Als letzte tritt Topmodel Sophia vor die Topmodel Jury. Herbe Kritik schlägt ihr entgegen. Heidi: „Du bist wie eine mäßige Mahlzeit, ganz lecker aber fad“. Doch auch Sophia bekommt weiterhin ihre Chance bei Germanys next Topmodel.

One comment

Comments are closed.